warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

KOMMUNIKATION MIT VERSTORBENEN

„Es gibt keinen Tod – nur einen Wechsel der Welten!“

Der Tod wird meiner Meinung nach komplett falsch verstanden, er macht vielen Angst. Wenn man jedoch versteht, dass der Tod nicht das Ende des Seins ist, verliert man nach und nach seine Angst!

Es kommt sehr häufig vor, dass die Seelen von Menschen nach dem Tod nicht Ihren Weg finden.

Einige der Gründe sind:

1) dass sie nicht gehen wollen, weil sie noch etwas zu erledigen haben,

2) dass sie nicht wissen, dass sie gestorben sind, wenn es zu plötzlich passiert, etwa im Schlaf, durch einen Anschlag, eine Naturkatastrophe, Mord oder auch Selbstmord.

3) dass sie nicht gehen wollen, weil sie zum Beispiel ermordet wurden oder mit Hass im Herzen gestorben sind, dann werden sie von Rachegedanken, Schmerz und Wut, aber auch Trauer gehalten.

4) dass sie nicht gehen können, weil die Angehörigen zu sehr trauern und die Seele damit oft unbewusst nicht gehen lassen

5) Sie können auch im Tod nicht von ihren Süchten ablassen, seien das nun das Rauchen, Alkohol, Drogen, Sex oder was auch immer und klammern sich deshalb an Menschen, die auch diese Süchte haben und zehren mit, was oft das Verlangen nach der jeweiligen Substanz verstärkt.

Wenn Sie:

  • ein Problem haben und Sie dieses nicht angehen können bzw. immer wieder daran scheitern
  • an Energiemangel leiden
  • manchmal das Gefühl haben, nicht mehr Sie selbst zu sein

könnte es sein, dass dies mit einem Verstorbenen einhergeht, mit dem Sie in Resonanz gehen.
Ich helfe Ihnen eben diese Resonanz zu erkennen und zu lösen, so dass das der Verstorbene gehen kann und Sie sich wieder wohler fühlen!

Auch wenn Sie einfach nur den Grund kennenlernen möchten, warum ein Angehöriger oder Freund gegangen ist, helfe ich Ihnen gerne weiter!

Kosten: pro Stunde € 60,00 plus Anfahrtspauschale (variiert je nach Distanz)

loading
×